- SNA, 1920
Österreich
Aktuelle Nachrichten aus Österreich

Öl- und Gaskonzern OMV verkauft deutsches Tankstellengeschäft an britische EG Group

© AFP 2022 / Alexander KleinOMV
OMV - SNA, 1920, 14.12.2020
Der österreichische Öl- und Gaskonzern OMV hat auf seiner Webseite über den Verkauf seines deutschen Tankstellennetzes an die britische EG Group informiert.
„Wir freuen uns über das hohe Interesse an unserem Tankstellengeschäft in Deutschland und über die Vereinbarung mit EG Group“, so Vorstandsvorsitzender und Generaldirektor der OMV, Rainer Seele.
Der Abschluss des Geschäfts wird, „vorbehaltlich benötigter behördlicher Genehmigungen“, im Jahre 2021 erwartet.

„Der vereinbarte Kaufpreis beträgt EUR 485 Mio. Als Teil der Vereinbarung wird EG Group ausstehende Leasingverpflichtungen übernehmen“, heißt es im Schreiben des OMV-Konzerns.

Der Kaufpreis wird demnach mit etwa 614 Millionen Euro bewertet.
Das Abkommen umfasst den Verkauf von 285 Tankstellen im süddeutschen Raum mit Schwerpunkt Baden-Württemberg und Bayern. In der Pressemitteilung heißt es, dass diese nur sehr gering in die OMV Raffinerie in Deutschland integriert seien, da die Raffinerie auf die Produktion von Petrochemie spezialisiert sei.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала