Jugendlicher Schneeballwerfer beleidigt Polizeibeamte in Baden-Württemberg

© AP Photo / Michael ProbstDeutsche Polizei (Symbolbild)
Deutsche Polizei (Symbolbild) - SNA, 1920, 14.12.2020
In einer Stadt im Südwesten Baden-Württembergs hat am Sonntag ein Jugendlicher die Polizei beleidigt. Das geht aus einer entsprechenden Pressemitteilung der lokalen Sicherheitskräfte hervor.
Der Zwischenfall ereignete sich demnach gegen 15:00 Uhr in der Schwenninger Innenstadt. Passanten informierten die Polizei darüber, dass Jugendliche vom Dach eines Parkhauses aus Schneeballfälle auf vorbeifahrende Fahrzeuge warfen.
Polizeiauto (Symbolbild) - SNA, 1920, 13.12.2020
Österreich
„Drogenparty“ endet mit Polizeieinsatz, Vater alarmiert – Medien

„Bei der Überprüfung der drei Jugendlichen im Alter von 14 bis 16 Jahren tat sich der Jüngste provozierend hervor“, so die Polizei.

Dieser rauchte in Anwesenheit der Polizisten, obwohl es verboten ist. Darüber hinaus zog er den vorgeschriebenen Mundschutz wie auch seine Kumpel „nur widerwillig“ an. Zudem hat der Junge die Beamten massiv beleidigt.
„Alle drei müssen wegen Verstoßes gegen die Corona-Vorschriften mit einer Anzeige rechnen, der Jüngste des Trios darüber hinaus mit einer Anzeige wegen Beamtenbeleidigung."
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала